Ziele

Im Zentrum unseres Engagements stehen die Würde des Menschen am Lebensende und der Erhalt seiner größtmöglichen Autonomie und Lebensqualität. Wir bejahen das Leben und bieten aktive Hilfe für ein würdevolles Leben bis zuletzt, denn Sterben ist Leben vor dem Tod.

Unsere Aufgabenbereiche:

  • Förderung von Projekten zur Weiterentwicklung und Verbreitung der Hospizkultur und Palliativversorgung
  • die Deutsche Hospiz- und PalliativAkademie
  • Aufklärung und Information der Öffentlichkeit über Angebote der Hospiz- und Palliativversorgung
  • Förderung des bürgerschaftlichen Engagements
  • Unterstützung von Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Unterstützung von Forschungsvorhaben in allen hospiz- und palliativrelevanten Themenbereichen
  • Wachstum des Stiftungskapitals durch Gewinnung von Zustiftern
  • Einwerben finanzieller Unterstützung der Projektarbeit durch Spenden