Preisträger des DHPStiftungspreis 2020 stehen fest

08.04.2021 - 09:00

Das Jahr 2020 steht vor allem im Zeichen der COVID-19-Pandemie. Gerade auch für die Hospiz- und Palliativarbeit haben die Kontakteinschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus viele Fragen und Probleme aufgeworfen. Die DHPStiftung hat ihren Stiftungspreis 2020 an Projekte vergeben, die mit viel Phantasie und Engagement trotz corona-bedingter Kontaktbeschränkungen hospizliche Begleitung möglich gemacht haben. Aufgrund der zahlreichen Bewerbungen werden diesmal vier Preise vergeben, die jeweils mit 1000 Euro dotiert sind. Die Preisträgerprojekte stehen stellvertretend für viele andere spannende und kreative Ideen. Wir gratulieren den preisgekrönten Projekten und bedanken uns bei allen Bewerber:innen.

Weiterlesen.

Zurück